Work

Tourismusmarke – eine Einheit aus vielen Erlebnissen

DER Touristik
Wie kann man die Markenwahrnehmung des zweitgrößten Reiseveranstalters in Deutschland steigern, ohne die einzelnen Marken in seinem Portfolio zu vernachlässigen?

Für DER Touristik hieß die Antwort, das Markenerlebnis der einzelnen Untermarken zu verknüpfen und dabei das Gesamtangebot mit einer starken visuellen Identität zu vereinen.

Basierend auf der Markenidee, persönliche Träume in greifbare Erlebnisse zu verwandeln, aktualisierten wir die Website sowie 800 Stores und kreierten eine Marke, deren Designelemente sich auch in den Untermarken wiederfinden. Mit den verschiedenen Erlebnissen, angeboten unter einem Dach, konnte DER Touristik die Vielfalt des Angebots beibehalten, und gleichzeitig seine Dachmarke stärken.

Die neue Portfoliostrategie und Identität betont das breite Angebot und macht aus einem großen Unternehmen eine stärkere Marke.

Growth starts here
Let's talk